Einfamilienhaus

Ort:

Schmerikon

Typologie:

Einfamilienhaus

Auftrag:

Wettbewerb

Jahr:

2011

 

 

Das L-förmige Haus bildet nach Norden und Westen eine Art Rücken, welcher vor direktem Einblick auf das Grundstück schützt. Richtung Süden und Westen öffnet sich das Gebäude komplett, sodass jeder Raum vom spektakulären Blick über den oberen Zürichsee profitiert.

Ein weisser Baukörper schwebt über einem steinernen Sockel, der mit dem Terrain verschmilzt. Durch diese Trennung von Sockel mit darauf liegendem Gebäude wirkt das Haus weniger massiv und macht den Eindruck eines eleganten zweigeschossigen Objektes.

 


Alle Einfamilienhaus Mehrfamilienhaus Gewerbebau