Mehrfamilienhaus

Ort:

Schmerikon

Typologie:

Mehrfamilienhaus

Auftrag:

Neubau

Jahr:

2014

Status:

 

Architektonischer Ausdruck, Materialwahl und Farbgestaltung sind bewusst zurückhaltend ausgefallen. Die Häuser sollen sich durch eine edle Schlichtheit mit raffinierten Details auszeichnen. Die einzelnen Wohnungen sind schnörkellos und modern konzipiert, lassen aber durch hochwertige Materialien das notwendige Wohlbefinden und die Wärme nicht vermissen. 

Nur eine «Glashaut» trennt den Innen- vom Aussenraum, wodurch das Innere nach aussen zu fliessen scheint und gleichsam mit dem Aussenraum verschmilzt.


Dank der Hanglage verfügt jede Wohnung über einen privaten Aussenbereich. Zu den Wohnungen der beiden unteren Geschosse gehört jeweils eine Terrasse mit Wiese. Den darüber liegenden Wohnungen sind grosszügige Terrassen angegliedert. All diesen Bereichen ist gemein, dass sie möglichst offen gestaltet sind, gleichzeitig aber eine gewisse räumliche Abschottung zwischen den einzelnen Parteien bieten. Sei dies durch Niveauunterschiede, Bepflanzung oder räumliche Abschirmung.


Alle Einfamilienhaus Mehrfamilienhaus Gewerbebau